Der siderische / vedische Astrokalender 17.08.22

Der siderische / vedische Astrokalender

Mond im Widder – Neben großer Wut ist heute auch Heilung möglich

Wenn wir uns mit dem Mondkalender beschäftigen, dann meist weil wir Tipps und Tricks rund um den Garten oder auch für den Haushalt und beispielsweise für die Herstellung von Kräuter Tinkturen und Pflanzensalben suchen.

Diese Zeitqualität war schon in der Antike und im Mittelalter bei Heilkräuter Frauen bekannt.

Vorraussetzung dass wir die Kraft des Mondes, der bekanntermaßen ja die „Wasser“ der Erde als auch die „Wasser“ der Menschen bewegt nutzen können, ist natürlich, dass wir den energetischen Mondstand, sprich den tatsächlichen Mondstand dafür verwenden.

Denn ein nicht vorhandener „fiktiver“ Mondstand kann keine Meere bewegen und daher auch keine Energien auf Heilpflanzen übertragen. Auch die Emotionen werden nur durch den reelen Mondstand bewegt.

Mond im Widder – vielleicht spürst du die Wut wie sie in dir hochsteigt.

Dann lass es heute einfach mal zu – erlaube dir wütend zu sein.

Über die „bodenständigen“ Tipps und Tricks des heutigen Widder Mondes erfährst du wie immer im Newsletter von mir, als auch im ebook des siderischen Mondkalenders.

Oder in meiner wöchentlichen Mondhoroskop Vorschau auf AstroTV – Leichter Leben Zeit für mich.

Neben diesen praktischen Tipps für Haus und Garten hat der Mond aber auch noch sehr viel mehr zu bieten.

So wird er in der siderischen / vedischen Astrologie als wichtiger Punkt für Karma und Lebensaufgaben gesehen. Auch für die Partnerschaft ist er eine wichtige Basis.

Die „alten Seher“ die Rishis benennen in ihren Palmblatt Lesungen auch an Hand der Mondkonstellationen den persönlichen Lebensstern, der uns das ganze Leben hindurch begleitet.

Während wir beim Mond in den Fischen das Thema Vertrauen & Verzeihen hatten, zeigt sich die Grundenergie beim Widdermond eher in der Wut.

Sollte man da nicht auch Verzeihen?

Na ja – die „Extrem Spirituellen“ sagen das eben in allen Momenten soll verziehen werden, aber damit geh ich nicht konform.

In einer Dualen Welt gibt es dunkle Energien und so darf es auch solch niederen  Emotionen geben, wie Wut, Haß – also Emotionen die alles andere als liebevoll und verständnisvoll sind.

Warum ist das so?

Bevor wir verzeihen können, müssen wir erst einmal erkennen was ist! Wenn diese Erkenntnis passiert ist, dürfen nicht nur – sonder müssen auch Emotionen wie Wut und Hass in die Bewegung kommen – sonst heilt der Schmerz nicht der zu diese Emotionen gehört.

Sind diese ganzen Emotionen dann in Bewegung gebracht worden und vom „Schattenbereich“ ins Bewußtsein gelangt, dann und erst dann steht die Verzeihens Arbeit an.

Wir können, resp. sollten diese Schritte der ganzheitlichen Heilung wegen nicht überspringen!

Daher ist es wichtig, verdrängte Themen / Schattenthemen anzugehen. Damit wir in den Verzeihensprozess am Ende eintreten können.

Und für alle die sich denken – ok bearbeite ich dann mal meine Schattenthemen selbst.

Ein Schatten, heißt Schatten weil er nicht im Bewußtsein liegt, also nicht bewußt ist.

Was uns selbst nicht bewußt ist, können wir selbst nicht bearbeiten.

Trotzdem ist es eine wunderbare Zeit um Schatten ins Licht zu bringen.

Wie das geht? Wir könnten mit der Aufarbeitung von alten karmischen Verträgen starten.

Wer weiter gehen will, ist herzlich willkommen beim nächsten Ausbildungs Zyklus im Herbst.

Ausbildung zur siderischen / vedischen Astrologie / Heilerin

#astrologie, #sternzeichen, #horoskop, #vedischeastrologie, #siderischeastrologie, #veden,
#mondkalender, #tagesprognose, #tagesqualität, #vision, #astrotv, #spiritualität, #schamanismus, #behappy, #medialität, #medium, #engel, #karma

Lust auf Mundan Astrologie?

Was ist los mit der Welt? Wie können wir die Zeitqualiät berechnen, erkennen und interpretieren?

Wir treffen uns immer am 1. Mittwoch Abend im Monat und schauen uns den aktuellen Himmel an.

Viele Infos zum Thema Fixsterne, Nakshatras und Zeitqualität. Jetzt dabei sein.

Hier gehts zur Anmeldung

Wer sich noch nicht mit der aktuellen Energie von Neptun in den Fischen beschäftigt hat. Hier der Artikel

Artikel – Neptun in den Fischen hier lesen:

Ich wünsch euch einen wunderbaren Tag

Susanne Seemann                                                                          Copyright © 

Jetzt Beratung oder Auswertung mit der klassischen siderischen Astrologie buchen.

Der siderische Tierkreis – Wohnsitz der Götter

Die Sterne waren für sie nicht nur der Wohnsitz der Götter und unserer Sternenbrüder – und schwestern. Sie betrachteten diese als Wesenheiten von beseelter Natur, und die von ihnen ausgehende Strahlkraft als real und von ursächlicher Wirkung auf das irdische Sein.

Diese planetare Seelenkraft mit ihren feinen Schwingungen wurde von der Menschheit für lange Zeit als natürlicher, kosmischer Rhythmus für ein Leben im Einklang mit der göttlichen Natur respektiert.

Warum siderische Astrologie & der siderische Mondkalender und nicht das, was man normalerweise kennt? Die siderische Astrologie schaut an den Himmel!

Die siderische Astrologie ist wie ein kosmischer Wetterbericht, der den energetischen Zustand und die kosmische Strahlung des Universums anhand der tatsächlichen Positionen und Bewegungen der Planeten und Fixsterne in den bekannten zwölf Zeichen des Tierkreises beschreibt. Für das einzelne Individuum manifestiert sich die universelle Matrix, der göttliche Urfunke, zum Zeitpunkt der Geburt. Anhand dieser Matrix lassen sich Neigungen und Talente ebenso wie Lebensaufgabe, Schicksal oder kosmische Herkunft ablesen – vorausgesetzt das Radix-Horoskop wird siderisch berechnet.

Wir schauen wieder an den Himmel mit dem siderischen Mondkalender

Durch die siderische Berechnung bekommen Sie einen neuen Weg aufgezeigt, der bisher im Verborgenen lag. Ein neues Leben wartet auf Sie – holen Sie es ab! Sie glauben nicht an die Macht der Sterne – ich auch nicht! “Siderische Astrologie ist nichts zum Glauben sondern was zum Wissen!”

Es lohnt sich!

Der siderische /vedische Mondkalender – dein Alltagshelfer

Susanne Seemann

Astrologin, Heilpraktikerin

+49 176 82437173

service@heilpraxis-seemann.com


Wenn Du an einer persönlichen astrologischen Auswertung mit dem siderischen Tierkreis interessiert bist, dann habe ich hier ein Angebot nutzen. https://bit.ly/3mIOk3f

Für die tägliche Mond und Sternenqualität gibt es hier den siderischen Mondkalender als ebook oder gedruckte Version.

Um mehr und mehr in unsere Kraft zu kommen, ist Schattenarbeit ein wichtiger Aspekt. Besonders jetzt, da Pluto auch in Aspekt zu unserer inneren Gefühlswelt steht und uns gerade zu auffordert alte Verstrickungen und innere Dämonen endlich abzulegen.

Du interessierst dich für Schattenarbeit und wie du endlich alte blockierende Muster loswerden möchtest, Voraussetzung für Power und Erfolg. Dann schau mal hier:

Karmische Verträge auflösen – Geld, Liebe und Erfolg.

Schreibe einen Kommentar