Der siderische / vedische Mondkalender – Tagesimpuls 15.03.22

Der Mondkalender in der siderischen / vedische Astrologie.

Das Mondhoroskop – Nimm dir heute endlich was dir schon lange zusteht.

Mal ganz ehrlich, wie ging es euch gestern unter der Energie von Ashlesha, die Schlange, die uns unsere Schatten präsentiert. Was waren es für Schatten? Ängste, Wut, Trauer, Egoismus? Gut wäre, wenn wir dabei erkannt haben, dass es eigentlich egal ist, es ist nur ein noch nicht integrierter Teil von uns selbst. Aber wir können ihn hereinlassen in unser Wesen. Es willkommen heißen, es akzeptieren, das wir auch voller Angst, Wut, Trauer oder auch Egoismus sind. Wie das geht? Die Astrologie ist zum Einen eine Möglichkeit sich selbst besser kennen zu lernen, also genau fest zu stellen, was unsere Schatten sind. Darüber hinaus ist es aber auch die Möglichkeit uns selbst wieder zu „heilen“ zu „vervollständigen“. Wenn wir unsere Kräfte und Energie kennen, können wir diese auch aktivieren. Mittels Frequenzen, Töne und Schwingungen. All das hält die Astrologie, wenn sie nicht nur oberflächlich benutzt wird für uns bereit.

Also heute können wir die Schwingung des Tages wie folgt nutzen. Wir haben den Mond im Löwen im Mondhaus Magha. Wir sind heute im Gegensatz zu gestern kraftvoll etwas neues kreieren und entstehen lassen. Produktiv zu sein, Kreativ zu sein und auch unternehmerisch zu sein. Dies wäre gestern nicht oder nur mit extrem viel Aufwand möglich gewesen. Emotionen sind heute im Vergleich zu gestern fehl am Platz, heute dürfen wir liefern!  Nun in unserer westlichen Welt haben wir gelernt, daß dies so nicht geht. Jeden Tag müssen wir produktiv, kraftvoll und gestalterisch sein. Aber das ist wieder die Natur und gegen die Gesetze der Schwingung. Im weiteren Sinne macht es irgendwann krank und leer – wir brennen aus. Entscheide selbst welches dein passender Weg ist, mit den Kräften des Universums zu arbeiten oder gegen diese.

Der vorherrschende Stern heute am Himmel ist Regulus, der uns viel Erfolg und Ansehen bescheren kann.

Wenn die siderische Astrologie mit den Feinheiten der Veden ein Feld ist, dass dich interessiert, dann sei jetzt dabei und beginne deine Heiler Reise. Es ist so wunderbar.

Wenn du endlich auch wissen willst, wie die siderische Astrologie mit Fixsternen arbeitet und auch die planetarische Herkunft sehen und bestimmen kann, dann melde dich für die nächste Ausbildung an.

Ausbildung zur siderischen / vedischen Astrologie / Heilerin

Copyright © Susanne Seemann

Positiv:
Zeremonien, Hochzeiten
öffentliche Aufführungen
Preisverleihungen
Historische Studien und Forschungen
Ausrüstung aufrüsten
Werbeaktionen
Geschenke spenden
religiöse Aktivitäten
Ahnenkult
Streitigkeiten beilegen
Gefälligkeiten von Machthabern bitten
Genealogie erforschen
Erforschen von altem Wissen.

Negativ:
Weltliche Aktivitäten
innovative Technologie
Vorbereitung auf die Zukunft
Geld leihen.

Jetzt Beratung oder Auswertung mit der klassischen siderischen Astrologie buchen.

Der siderische Tierkreis – Wohnsitz der Götter

Die Sterne waren für sie nicht nur der Wohnsitz der Götter und unserer Sternenbrüder – und schwestern. Sie betrachteten diese als Wesenheiten von beseelter Natur, und die von ihnen ausgehende Strahlkraft als real und von ursächlicher Wirkung auf das irdische Sein.

Diese planetare Seelenkraft mit ihren feinen Schwingungen wurde von der Menschheit für lange Zeit als natürlicher, kosmischer Rhythmus für ein Leben im Einklang mit der göttlichen Natur respektiert.

Warum siderische Astrologie & der siderische Mondkalender und nicht das, was man normalerweise kennt? Die siderische Astrologie schaut an den Himmel!

Die siderische Astrologie ist wie ein kosmischer Wetterbericht, der den energetischen Zustand und die kosmische Strahlung des Universums anhand der tatsächlichen Positionen und Bewegungen der Planeten und Fixsterne in den bekannten zwölf Zeichen des Tierkreises beschreibt. Für das einzelne Individuum manifestiert sich die universelle Matrix, der göttliche Urfunke, zum Zeitpunkt der Geburt. Anhand dieser Matrix lassen sich Neigungen und Talente ebenso wie Lebensaufgabe, Schicksal oder kosmische Herkunft ablesen – vorausgesetzt das Radix-Horoskop wird siderisch berechnet.

Wir schauen wieder an den Himmel mit dem siderischen Mondkalender

Durch die siderische Berechnung bekommen Sie einen neuen Weg aufgezeigt, der bisher im Verborgenen lag. Ein neues Leben wartet auf Sie – holen Sie es ab! Sie glauben nicht an die Macht der Sterne – ich auch nicht! “Siderische Astrologie ist nichts zum Glauben sondern was zum Wissen!”

Es lohnt sich!

Der siderische /vedische Mondkalender – dein Alltagshelfer

Susanne Seemann

Astrologin, Heilpraktikerin

+49 176 82437173

service@heilpraxis-seemann.com


Wenn Du an einer persönlichen astrologischen Auswertung mit dem siderischen Tierkreis interessiert bist, dann habe ich hier ein Angebot nutzen. https://bit.ly/3mIOk3f

Für die tägliche Mond und Sternenqualität gibt es hier den siderischen Mondkalender als ebook oder gedruckte Version.

Um mehr und mehr in unsere Kraft zu kommen, ist Schattenarbeit ein wichtiger Aspekt. Besonders jetzt, da Pluto auch in Aspekt zu unserer inneren Gefühlswelt steht und uns gerade zu auffordert alte Verstrickungen und innere Dämonen endlich abzulegen.

Du interessierst dich für Schattenarbeit und wie du endlich alte blockierende Muster loswerden möchtest, Voraussetzung für Power und Erfolg. Dann schau mal hier:

Karmische Verträge auflösen – Geld, Liebe und Erfolg.

Schreibe einen Kommentar