Siderische Astrologie – Die Sterne am Nachthimmel im Oktober

Siderische Astrologie – Die Sterne am Nachthimmel im Oktober – Der Oktober startet mit einem Vollmond in den Fischen. Schauen wir also in den Nachthimmel, so sehen wir den Himmelstrabant nahe Algenib im Mondhaus Uttara Bhadrapada. Das Sternbild Pegasus ist hier vorherrschend und wird mit einem schwereren Charakter beschrieben.

Verlust durch Skandale, Ausweisung, schwache Gesundheit oder auch Schwierigkeiten mit Schriftstücken werden hier als Thema vorherrschend. Besonders betroffen sind davon Fische Geborene (siderische Berechnung). Abgrenzung und Rückzug sind hier von Vorteil.

Trotz alledem werden im Oktober auch förderliche Kräfte wie Wohltätigkeit sichtbar, sofern die Schwingung eines jeden Einzelnen in der stimmigen Frequenz steht.

Siderische Astrologie – Die Sterne am Nachthimmel im Oktober

In stimmiger Frequenz bedeutet wie auch in den Vormonaten, an seinem Platz stehend oder sich auf dem Weg dorthin. Wir können in dieser neuen Zeit nur voller Kraft auf unserem ureigensten Platz bestehen. Voraussetzung ist auch hier wiederum die alten karmischen Verstrickungen und Verwicklungen gelöst und geheilt zu haben. So steht es besonders in diesem Monat, wenn Pluto seinen letzten Schwung geholt hat an, den Weg zu unserer inneren Schattenarbeit anzutreten. Also karmische Themen sollten jetzt angeschaut werden. Die Fixsterne in unserem Horoskop zeigen uns Verwicklungen, die wir mit uns tragen. Im Partnerschaftlichen Bereich oder auch die leidigen Finanzen die uns besonders jetzt wieder stark berühren.

Orion als einer der vorherrschenden Sternengruppen, sind besonders jetzt zu beachten. Wir sollen unser inneres Chaos alle Unklarheiten auf den Weg bringen um zu mehr Eigenständigkeit und emotionaler Intelligenz zu finden.

So haben wir besonders jetzt die Kraft uns mit Willenskraft von unserer karmischen Schwere zu lösen. Wir haben die Kraft auch die Zellregenerierung Einfluss zu nehmen und Erfolge auf beruflichen Ebenen zu fördern. Wenn wir die alten Verstrickungen ablegen.

Siderische Astrologie – Die Sterne am Nachthimmel im Oktober

Fixsterne als Wegweiser von karmischen Verwicklungen. Wie auch der Aszendent, gelten Fixsterne als tiefste karmische Punkte in unserem Leben. Diese mit in unsere Klärung einzubeziehen verschafft Klarheit und spirituelles Wachstum.

So galt die Astrologie in der Antike als ursprünglichste aller Wissenschaften. In ihr vereinigen sich Mathematik und Astronomie genauso wie Medialität und Spiritualität. Sie gilt als Königin der antiken Wissenschaften, denn in ihr vereinigen sich Intellekt, Intuition und Inspiration. Die hermetischen Gesetzmäßigkeiten der Tabula Smaragdina berichten davon, dass ihr Ursprung eine göttliche Quelle gewesen sein musste.

Siderische Astrologie – Die Sterne am Nachthimmel im Oktober

Für die Menschen der längst vergangenen Hochkulturen war es noch selbstverständlich, die Planeten und Sterne im Gebet anzurufen. In tiefer Meditation nahmen sie die feinen Schwingungen auf und traten so in Kontakt zu den himmlischen Wesenheiten.

Die Sterne waren für sie nicht nur der Wohnsitz der Götter und unserer Sternenbrüder – und schwestern. Sie betrachteten diese als Wesenheiten von beseelter Natur, und die von ihnen ausgehende Strahlkraft als real und und von ursächlicher Wirkung auf das irdische Sein.

Diese planetare Seelenkraft mit ihren feinen Schwingungen wurde von der Menschheit für lange Zeit als natürlicher, kosmischer Rhythmus für ein Leben im Einklang mit der göttlichen Natur respektiert.

Nutzen wir jetzt die Zeit um in diese ursprüngliche Kraft wieder einzutauchen und uns von der Schwere in unserem Leben zu lösen.

Siderische Astrologie – Die Sterne am Nachthimmel im Oktober

Wo stehen deine Fixsterne in deinem Horoskop, in welchen Verstrickungen halten sie dich gebunden – und zu welcher Sternen – Seelenfamilie gehörst du?

Jetzt hier mehr erfahren.

https://bit.ly/3cGPpFh

PS: Nach mittlerweile über 25 Jahren Erfahrung in der Astrologie (Beratung, Forschung und Publikation) habe ich seit 10 Jahren den Weg der klassisch siderischen Astrologie eingeschlagen. Aufgrund der präzisen Prognosemöglichkeiten mit dieser Berechnung distanziere ich mich vom tropischen Tierkreis als Berechnungsgrundlage. Was genau siderische Astrologie ist und warum ich diese verwende, habe ich in diversen Artikeln auf meiner Seite www.heilpraxis-seemann.com und www.siderische-astrologie.de beschrieben. Sowie auch hier: Siderische Astrologie – was ist das ?

Siderische Astrologie – Die Sterne am Nachthimmel im Oktober
Wenn Sie an einer persönlichen astrologischen Auswertung mit dem siderischen Tierkreis interessiert sind, dann können Sie hier folgendes Angebot nutzen. https://bit.ly/3ckFgw2

PPS: Viele meiner Texte entstehen in einer Art medial begleiteter Trance. Oft kommen so viele Informationen, dass ich mit dem Schreiben nicht mehr hinterherkomme. So kann es schon einmal zu Abweichungen in deutscher Grammatik und Rechtschreibung kommen. Ich freu mich wenn sie trotzdem bei dir ankommen.

Jetzt Beratung vereinbaren oder auch Ausbildung in siderischer Astrologie erfragen

Siderische Astrologie - Die Sterne am Nachthimmel im Oktober

Du liebst Mondkalender? Der neue siderische Mondkalender 2021 ist da. Jetzt mit ausführlichen Erklärungen zu Mondhäusern und Fixsternen. Hier ebook oder gedruckte Version bestellen.

Siderische Astrologie - Die Sterne am Nachthimmel im Oktober

Schreibe einen Kommentar