Astrologische Vorschau im September

Astrologische Vorschau im September – Neumond in der Jungfrau in der siderischen Astrologie

Neumond am 17.9.2020 in der Jungfrau in der siderischen Astrologie

Heutzutage wird der Neumond mit der Sonne Mond Konjunktion am Himmel beschrieben. Also dann, wenn Sonne und Mond exakt an derselben Stelle sind. In der Antiken Astrologie galt aber genau diese Phase als noch als so genannter Dunkelmond, weil der Mond am Nachthimmel gar nicht zu sehen ist. So haben die Antiken Astrologen den eigentlichen Neumond erst mit Sichtbarkeit der ersten Sichel beschreiben, was mit einem Abstand von ca. 15° von der Sonne stattfindet. Alles näher war mit dem Begriff Hekate beschrieben. Heute schauen wir ja in den meisten Fällen gar nicht mehr an den Himmel, sondern ausschließlich in ein Computer Programm und erleben diese Phänomene gar nicht mehr.

Astrologische Vorschau im September – Neumond in der Jungfrau in der siderischen Astrologie

Da die siderische Astrologie jedoch mit den Positionen des Nachthimmels arbeitet, sind genau diese Phänomene sehr präsent und werden mit einbezogen. So finden genau in dieser Dunkelmondphase oft sehr schwere bis emotionale durchdringende Momente statt. Ich habe beobachten können, dass die Menschen sehr viel mehr empfindlicher, empfindsamer bis zur Hypersensibilität spüren. Auch wenn es „eigentlich“ gar keinen Grund dafür zu geben scheint.

Nun – am 17.09. steht also Sonne und Mond exakt an derselben Stelle, und schauen wir siderisch so findet das auf 2 ° Grrad Jungfrau statt.

Astrologische Vorschau im September – Neumond in der Jungfrau in der siderischen Astrologie

Die Gradinformationen sagen mit aus, dass es Notwendig ist, die Emotionen einem „Reset“ zu unterwerfen. Wir werden aufgefordert die Angst vor einem „Abstieg“ oder „Verlust“ mental zu überwinden. Wir brauchen also einen Puffer der uns die Ängstlichkeit dieser Zeit hilft zu überwinden. Wir können diesen Neumond auch dazu nutzen eine neue geschäftliche Richtung zu verfolgen und ein neues Vorhaben zu forcieren, dass ist aber nur in einer untergeordneten Rolle von Bedeutung.

Nur ganz so spielerisch wird sich das nicht umsetzten lassen. Denn auch wenn ich nach den Kommentaren der letzten Monate immer wieder darauf hinweisen darf, dass uns die gröbste Wandlung mit Pluto im Steinbock erst noch bevor steht, so zeigt der Neumond durchaus auch jetzt schon Schärfe die uns darauf hinweist wo wir kränkeln.

Astrologische Vorschau im September - Neumond in der Jungfrau in der siderischen Astrologie

Astrologische Vorschau im September – Neumond in der Jungfrau in der siderischen Astrologie

Ich arbeite in der Analyse auch Fixsternen und anderen Punkten, die beim Neumond vom 17.9. besonders Dschuba und Akrab mit auf den Plan holen.

So wird bei der Abwendung durch negative und störende Schwingungen eine erhöhte Sensitivität freigelegt. Diese Energie kann sehr viele Dinge wahrnehmen, die anderen Menschen verborgen bleiben. Der Fallstrick ist dabei, sich zu sehr in die Schwingungen anderer hinein fallen zu lassen und damit fremdbestimmt zu sein. Klärung und Abgrenzung sowie eigene Transformation ist also wesentlich um diese Feinfühligkeit und Feinsinnigkeit zum Blühen zu bringen.

Die Krux ist auch, durch die übersteigerte Sensitivität selbstzerstörerische Kräfte an die Oberfläche zu bringen. Wenn wir Menschen mit diesen Fixsternen in Verbindung stehen ist Wandlung und eigene Schattenarbeit ein Muss, allein um selbst gesund zu bleiben. Dieses Thema steht uns somit für die nächsten 4 Wochen wieder ins Haus.

Astrologische Vorschau im September – in der siderischen Astrologie

Was dies in der Außenwelt im Detail zu bedeuten hat, ist natürlich auch immer auf die eigene Ressonanz zu betrachten. Denn nicht jeder wird den bevorstehenden Wandel als anstrengend empfinden. Daher möchte ich mit den Beschreibungen der Sterne und Planeten die Qualität jeden gerne auch dort einsteigen lassen, wo er seine Wahrnehmung hat.

Die Wandlung Anforderung als auch die übersensible Schwingung wird sich in diesem Monat sehr stark im gesundheitlichen und Körperliche ausdrücken. Auch wenn wir versuchen alles unter Kontrolle zu halten, so wird uns das nur mit großer Anstrengung gelingen. Unruhe, plötzliche Veränderungen und im körperlichen Bereich ein stark angespanntes Nervensystem können sich zeigen. Auch sollten alle Hypersensiblen Menschen in diesen 4 Wochen versuchen dieser Inspiration hin zu geben.

Denn alle Informationen die nun in kompensierter Form durchgegeben werden sind mit von Bedeutung. Spüren Sie in sich hinein, nehmen Sie wahr und behalten Sie diese Durchgaben nicht nur für sich. Es ist jetzt auch eine Zeit, bei der viele Menschen ihre Feinfühligkeit mit einbringen, damit die tatsächliche Wandlung von uns allen stattfinden kann.  Das fordert auf mutig zu sein, und auch einmal sich in unbekannte Gewässer zu begeben, ohne Netz und doppelten Boden. Wir werden somit zum Kompass für uns alle.

Lassen Sie sich ein und wandeln sie mit.

Astrologische Vorschau im September – Neumond in der Jungfrau in der siderischen Astrologie

PS: Nach mittlerweile über 25 Jahren Erfahrung in der Astrologie (Beratung, Forschung und Publikation) habe ich seit  über 10 Jahren den Weg der klassisch siderischen Astrologie eingeschlagen. Aufgrund der präzisen Prognosemöglichkeiten mit dieser Berechnung distanziere ich mich vom tropischen Tierkreis als Berechnungsgrundlage. Was genau siderische Astrologie ist und warum ich diese verwende, habe ich in diversen Artikeln auf meiner Seite www.heilpraxis-seemann.com und www.siderische-astrologie.de beschrieben.

Sowie auch hier: Siderische Astrologie – was ist das ?

Wenn Sie an einer persönlichen astrologischen Auswertung mit dem siderischen Tierkreis interessiert sind, dann können Sie hier folgendes Angebot nutzen. https://bit.ly/3ckFgw2

Auch wer sich aufgerufen fühlt mehr über die siderische Astrologie zu lernen, ist herzlich willkommen. Ab November wird wieder ein online Kurs stattfinden.

Fragen und Informationen gibt es hier oder direkt bei mir.

Astrologische Vorschau September - Neumond in der Jungfrau in der siderischen Astrologie
Astrologische Vorschau im September – Neumond in der Jungfrau in der siderischen Astrologie

Susanne Seemann

Siderische Astrologie und Heilpraktikerin

1 Gedanke zu „Astrologische Vorschau im September“

Schreibe einen Kommentar