Homöopathie für Kinder und Säuglinge – Homöopathische Kinderpraxis in Pullach

Homöopathie für Kinder und Säuglinge – Homöopathische Kinderpraxis in Pullach: 

Sie sind auf der Suche nach einer Homöopathischen Praxis für Ihr Kind?

Sie wollen typische Kindererkrankungen wie Neurodermitis, Allergien oder Schnupfen mit naturheilkundlichen Methoden mild und dennoch wirkungsvoll betreut wissen. Sie wollen, daß die “Kleinsten” natürlich behandel werden? Dann sind Sie hier richtig bei der Kinderpraxis spezialisiert auf Homöopathie für Kinder und Säuglinge. Jetzt lesen

Homöopathie für Kinder und Säuglinge –

Homöopathische Kinderpraxis in Pullach

Homöopathie für Kinder und Säuglinge - Homöopathische Kinderpraxis in Pullach

Jede junge Mutter kennt das, kaum ist man mit den “Kleinen” aus der Klinik entlassen worden gehen die Sorgen um die Gesundheit schon los. Stillen oder nicht stillen, welche Nahrung, wie lernt Baby schlafen, wann schlafen Mütter und dann der erste Schnupfen.

Ich kann mich noch genau an meine Zeit als junge Mutter erinnern, fast sekündlich musste ich überprüfen ob mein Sohn noch atmet. Hat man zwar bei der Geburtsvorbereitung einiges gelernt über das richtige Atmen bei der Geburt. Wie man jedoch als junge Mutter den Alltag meistert, war nicht Teil der Ausbildung.

So wurde ich wie wahrscheinlich viele Mütter einfach hineingeworfen in das Leben mit Kind. Jeder Schnupfen hat mich trotzdem nervös gemacht. Ich wollte natürlich behandeln aber nicht auf Kosten der Medizin. Aus dieser “Unsicherheit” entstand dann im Laufe von mehr als 20 Jahren meine Leidenschaft zur Homöopathie. Die Kinder sind mittlerweile erwachsen und erfreuen sich immer noch der Macht der sanften Medizin, wenn auch die Indikationen sich verändert haben.

Homöopathie für Kinder und Säuglinge –

Homöopathische Kinderpraxis in Pullach

Es war natürlich ein Geschenk, dass ich somit im Kleinkind Alter meine Söhne mit der Homöopathie behandeln konnte und dabei natürlich unendlich viel Erfahrungen sammeln durfte. Damit ich diese Leidenschaft zu dieser sanften Medizin auch auf gesunde Beine stellen konnte, machte ich die Ausbildung zur Heilpraktikerin. Seit 2009 absolvierte ich meine Prüfung vor dem Gesundheitsamt in München. Naturheilkunde, Ernährungsberatung sowie weitere Behandlungsmethoden runden meine Tätigkeit ab

Sie fragen sich also, ob sie ihr Kind homöopathisch behandeln sollen? Ob man Erkrankungen wie Neurodermitis, Heuschnupfen oder andere Allergien mit Homöopathie behandeln kann. Ein klares ja. Die Homöopathie behandelt ja nicht nur eine bestimmte Erkrankung, sondern stabilisiert den Mensch an sich. In meiner Erfahrung besonders mit Kinder hat sich gezeigt, das die Homöopathie eine wertvolle Behandlungsmethode ist, die bei “Klein” wie “Groß” funktioniert.

Homöopathie für Kinder und Säuglinge – Homöopathische Kinderpraxis in Pullach

Sie wünschen sich also eine möglichst schonende und  nebenwirkungsfreie Behandlungsmethode für Ihre Kinder? Dann nutzen Sie doch die Homöopathie bei Erkrankungen wie Husten, Schnupfen oder anderen.

Vielleicht benutzen Sie ja bereits eine homöopathische Hausapotheke bei der die wunderbaren Pflanzen wie Chamomilla, Arnica oder Pulsatilla nicht fehlen dürfen.

Homöopathie für Kinder und Säuglinge – Homöopathische Kinderpraxis in Pullach

Die Natur liefert viele Pflanzen und Kräuter, die wir als Heilmittel nutzen können. Kräuterauszüge, Tee als auch Pflanzenextrake können bei vielen Beschwerden unterstützen.
Denn gegen vieles ist ein Kraut gewachsen ob in der Naturheilkunde oder als Homöopathisches Mittel.

 Was ist eigentlich Homöopathie und was sagt Wikipedia dazu:

Die Homöopathie [ˌhomøopaˈtiː] (von altgriechisch ὁμοῖος homóios ‚gleich, gleichartig, ähnlich‘ sowie πάθος páthos ‚Leid, Schmerz, Affekt, Gefühl‘; wörtlich also „ähnliches Leiden“)[1] ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, die auf den ab 1796 veröffentlichten Vorstellungen des deutschen Arztes Samuel Hahnemann beruht.

Homöopathie für Kinder und Säuglinge – Homöopathische Kinderpraxis in Pullach

Naturheilkunde und Homöopathie

Sie suchen eine schnelle und nebenwirkungsfreie Therapie für Ihr krankes Kind? Homöopathie kann bei vielen Erkrankungen helfen – manchmal überraschend schnell und ohne Nebenwirkungen. Zu meiner Passion gehört es, das “richtige Mittel” schnellstens zu finden, ohne dabei die medizinische Basis zu verlassen.

Homöopathie bei Kindern & Säuglingen- Neurodermitis
– Allergien
– Schlafstörungen
– ADHS/ADS
– und andere

Homöopathie in der Schwangerschaft und Stillzeit

Schwangerschaft und Stillzeit zählen zu den ganz besonderen Lebensphasen einer Frau. Jeder Stressfaktor ist von Bedeutung. Möglichst gesund durch diese Zeit zu kommen ist für
die werdende Mutter und das neugeborene Kind besonders wichtig. Gerade hier kann die Homöopathie eine wertvolle Unterstützung sein, ein gesundheitliches Problem sanft zu behandeln
und in den Griff zu bekommen. PS: Eine gesunde und vitalstoffreiche Ernährung spielt natürlich auch eine wichtige Rolle und gehört in jede ganzheitliche Therapie mit integriert.

Mein Kochbuch – Basenessen, lustvoll gesund und lecker schlemmen enthält viele einfache und leckere Rezepte die auch in der Schwangerschaft und Stillzeit passend sind.

Homöopathie für Kinder und Säuglinge – Homöopathische Kinderpraxis in Pullach

Homöopathie für Kinder und Säuglinge - Homöopathische Kinderpraxis in Pullach

Chamomila /Kamille zählt zu den ältesten Heilpflanzen und wird lange bei der Behandlung von Krankheiten eingesetzt. Als Aufguß zum Gurgeln als Tee oder auch als Wickel und Auflage bietet die wunderschöne Pflanze ein breites Heilspektrum. Das ätherische Öl in der Pflanze ist als entzündungshemend bekannt und sehr beliebt.   In der Homöopathie wird Chamomilla besonders bei Säuglingen sehr geschätzt.

 
Homöopathie für Kinder und Säuglinge - Homöopathische Kinderpraxis in Pullach 1

Arnika In der Homöopathie ist dies wohl die berühmteste Pflanze. Wird sie meist ständig und überall bei jedem Sturz gegeben. Vielleicht ist dies etwas viel für die kleine gelbe Blume. Dennoch hat sie schon manchen Unfall gut “behandelt”. Und natürlich darf Arnica in der homöpathischen Hausapotheke nicht fehlen.

 
Homöopathie für Kinder und Säuglinge - Homöopathische Kinderpraxis in Pullach 2

Pulsatilla – Ein weiteres wichtiges Kinderpflänzchen ist Diese einheimische Pflanze mit dem Name Kuhschelle ist sehr wichtig in der Kinderheilkunde als auch in der Frauenheilkunde. Die Pflanze ist aus der Gruppe der Hahnenfußgewächse, die in ganz Europa vorkommt. Die Form einer halb geschlossenen Blüte ähnelt einem Glöckchen oder auch einer Kuhschelle.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch

 Homöopathie

Susanne Seemann

Heilpraktikerin

Wolfratshauser Strasse 9

82049 Pullach im Isartal

service@heilpraxis-seemann.com

+49 89 523 529 65

Jetzt Kontakt aufnehmen

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere